Angebote für:

Direkt zu:

Menü

Gruppen und Kreise für Senioren



Seniorenkreis Martinskirche

Der Seniorenkreis der Martinskirche trifft sich immer am 1. Mittwoch im Monat um 14.30 Uhr im Gemeindezentrum der Martinskirche. In gemütlicher Atmosphäre wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Ein Höhepunkt des Jahres ist der gemeinsame Ausflug.

Verantwortlich: Pfarrstelle Nord
Kontakt: Gemeindebüro, Oberdorfstraße 12, Tel. 0711/ 71 15 10

Aktuelle Termine:

Treff der Älteren, Christuskirche

Der Treff der Älteren trifft sich einmal monatlich in der Regel am 3. Dienstagnachmittag um 14.30 Uhr im Saal der Christuskirche mit einem bunten Jahresprogramm.

Zu den besonderen Terminen gehören:
  • der Dienstag der Karwoche vor Ostern,
  • der Halbtagsausflug im Mai und
  • die Abendmahlsfeier am Buß- und Bettag.
Der Treff der Älteren wird von einem Team von Ehrenamtlichen geleitet und von einem Pfarrer oder einer Pfarrerin begleitet.
Kontakt und Infos über das Gemeindebüro!

Aktuelle Termine:

Di, 16.05.2017
14:30,
Treffpunkt der Älteren
"Käthe Luther - die starke Frau hinter dem Reformator" mit Pfarrerin Mayer
Di, 20.06.2017
,
Treffpunkt der Älteren
"Kaffee bei Königs" Ausflug ins Bebenhäuser Schloss (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)
Di, 18.07.2017
14:30,
Treffpunkt der Älteren
Sommerfest mit Herrn Euchner und seiner Drehorgel
Di, 19.09.2017
14:30,
Treffpunkt der Älteren
"Wer hat Angst vorm bösen Wolf?" mit Cornelia Hoppenstedt
Di, 17.10.2017
14:30,
Treffpunkt der Älteren
"Südafrika" Diakonin Keyerleber berichtet von ihrer Reise nach Südafrika
Di, 21.11.2017
14:30,
Treffpunkt der Älteren
Abendmahl mit Pfarrerin Stückle
Di, 12.12.2017
14:30,
Treffpunkt der Älteren
Seniorenadventsfeier

Seniorenclub der Auferstehungskirche

Der Seniorenclub an der Auferstehungskirche lädt am letzten Donnerstag des Monats (außer im August) ältere Gemeindeglieder zu einem anregenden und abwechslungsreichen Nachmittag von 14.30 - 17.00 Uhr ein. Ausgesuchte Referenten stellen interessante Themen vor. Bei Kaffee und Kuchen in vergnügter Runde findet sich Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch und Austausch. Herzlich willkommen!
Leitung: Petra Häberle
Kontakt über das Gemeindebüro

Aktuelle Termine:

Do, 18.05.2017
14:30,
Seniorenclub der Auferstehungskirche
Singen mit Heidrun Cargnelli
Do, 29.06.2017
14:30,
Seniorenclub der Auferstehungskirche
Flora der schwäbischen Alb mit Werner Hennig
Do, 27.07.2017
14:30,
Seniorenclub der Auferstehungskirche
Sommerfest
Do, 28.09.2017
14:30,
Seniorenclub der Auferstehungskirche
Erntedank
Do, 26.10.2017
14:30,
Seniorenclub der Auferstehungskirche
"Den Menschen sehen". Die Nikolauspflege stellt ihre Arbeit vor
Do, 30.11.2017
14:30,
Seniorenclub der Auferstehungskirche
Käthe Luther mit Pfrin. Mayer
Do, 14.12.2017
14:30,
Seniorenclub der Auferstehungskirche
Adventsfeier

Besuchsdienst

Ein Team von Ehrenamtlichen besucht im Wechsel zusammen mit dem Gemeindepfarrer an Geburtstagen unsere älteren Gemeindeglieder. Im Team werden immer wieder Fragen der Seelsorge und des Gemeindeaufbaus besprochen. Wer Interesse hat, im Besuchsdienst mitzumachen, wende sich an das  Gemeindebüro!

Seniorengymnastik in der Auferstehungskirche

Außer in den Ferien trifft sich jeden Montag eine Gruppe von rüstigen Seniorinnen zur Gymnastik in der Turnhalle der Auferstehungskirche.
Auf dem Programm steht ein bunter Mix aus Kraft- und Konditionsübungen, sowie Haltung und Gleichgewicht verbessernden Bewegungen.

Zeit: Montags 10:00-11:15 Uhr
Die Leitung hat Frau von Oertzen - Kontakt über das Gemeindebüro oder einfach 'mal vorbeikommen.

Sitzgymnastik

Mittwoch, 11–12 Uhr in der Auferstehungskirche
3 Euro Teilnahmegebühr

Informationen über die Diakoniestation

Initiative Lebensraum Möhringen (ILM)

Möglichkeiten für ehrenamtliche Mitarbeit in Bereichen wie:

  • Fahrdienste
  • Heimatmuseum
  • Besuchsteam
  • Hausaufgabenhilfe
  • Ökologische Projekte
Kontakt: Diakonin Birgit Keyerleber

Mehr Informationen zur ILM unter: www.ilm-ev.de/

Seniorenstadtranderholung (Urlaub ohne Koffer)

Naherholung für Senioren - zwei Wochen meist im Frühjahr

Kontakt: Diakonin Birgit Keyerleber